Buchkalkulator für Selfpublisher:

einfache Bedienung, maximaler Nutzen

Sie sind als Selfpublisher auf der Suche nach einem günstigen Angebot? Dann nehmen Sie unseren Buchkalkulator in Anspruch. Er gibt Ihnen alle Antworten, die Sie vor einer Veröffentlichung benötigen. Wenn Sie nicht weiterkommen oder unsicher sind, rufen Sie uns einfach an! Unser Team ist sehr gern für Sie da und berät Sie ebenso umfassend wie kompetent.

Buchkalkulator

November 2021. Für Autoren und Autorinnen ist der Weg zum eigenen Buch nicht einfach. Zahllose Verlage stehen in Deutschland bereit, aber oft hagelt es Absagen in großer Anzahl. Die Gründe dafür sind vielfältig, am Ende jedoch überlegen Sie sich, Ihr Werk auf einem anderen Weg zu publizieren. Dafür bietet sich der Bereich Book-on-Demand an. Dabei sollten Sie auf ein seriöses Angebot achten, das keine versteckten Preise und ungelösten Fragen beinhaltet. Bei WestArp finden Sie einen Buchkalkulator, mit dem Sie auf Wunsch zunächst völlig eigenständig arbeiten können. Unsere Mitarbeiter kommen erst dann persönlich ins Spiel, wenn Sie eine Beratung wünschen.

Unsere Hilfestellungen für Selfpublisher

Zu diesem Zweck wählen Sie ein Paket, das Ihnen am besten entspricht:

– Das Basis-Paket

Dieses Angebot ist für Profis beziehungsweise Minimalisten gedacht. Sie liefern uns eine fertige Datei, wir drucken daraus Ihr Buch und veröffentlichen es. Mehr Aufwand ist nicht nötig.

– Das Ideal-Paket

Bei diesem Paket ist mehr Verlagsservice involviert. Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Ideen und beantworten Ihre Fragen. Außerdem helfen wir Ihnen mit unserem Know-how. Mit unserem Rat sind Sie auf der sicheren Seite.

– Das Individuell-Paket

Bei dieser Variante entscheiden Sie selbst, welche unserer Dienstleistungen Sie in Anspruch nehmen wollen. Wir bieten zahlreiche Ideen, Sie müssen nur auswählen. Wir stehen Ihnen gern jederzeit zur Seite.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über unseren bedienerfreundlichen Buchkalkulator!

Der Buchkalkulator im Einzelnen

Haben Sie bereits einen Blick auf unseren Buchkalkulator geworfen? Sie füttern ihn mit allen Daten, die er wissen muss, und klicken sich dann Schritt für Schritt durch die Seiten. Die Bedienung ist sehr einfach. Zusätzlich können Sie diverse Extras wählen. Am Ende erhalten Sie ein faires Angebot. Schauen wir uns die fünf Schritte im Einzelnen an:

– Ihr Buch

Zu diesem Thema lassen sich zahlreiche Eingaben tätigen, zum Beispiel die Seitenanzahl, die Bindung, die Frage der gewünschten Autorenexemplare, das Format und die Papierart. Sie können uns an jedem Punkt Ihrer Eingaben kontaktieren und sich beraten lassen, wenn Sie nicht genau wissen, was Sie eingeben sollen. Ansonsten probieren Sie einfach das eine oder andere aus!

– Druck und Veröffentlichung

Hier entscheiden Sie über eines der drei Pakete, die wir im vorigen Abschnitt kurz vorgestellt haben. Übrigens: Sie erhalten in jedem Fall ein Musterexemplar zur Prüfung. So können Sie jederzeit vor der Veröffentlichung darüber entscheiden, ob Sie alles richtig gemacht haben oder noch etwas verändern möchten. Außerdem bekommt Ihr Werk eine ISBN. Das ist die lange Nummer, die Sie in der Regel auf der Buchrückseite unten finden. ISBN steht für Internationale Standardbuchnummer. Mit ihr wird Ihr Buch von den Buchhändlern leichter identifiziert und bestenfalls von den Großhändlern der Buchbranche geführt. Das kann den Bekanntheitsgrad steigern.

– Marketing und Extras

Diese Begriffe sprechen für sich selbst. Es geht um die Vermarktung des Werkes. Sie entscheiden, welche Instrumente Sie für nötig erachten, um Ihrem Buch den größtmöglichen Bekanntheitsgrad zu bescheren. Als Selfpublisher und Privatperson können Sie diese Dienste kaum selbst leisten, denn die Buchbranche ist relativ umfangreich aufgestellt und Sie müssen zahllose Kontakte bedienen. Gern beraten wir Sie dazu und zeigen Ihnen, was generell alles denkbar und in unserem Hause umsetzbar ist.

– Angebot und Honorar

Als Autor sind Sie natürlich auch daran interessiert, etwas mit Ihrem Buch zu verdienen. Wir stellen Ihnen übersichtlich zusammen, wie hoch die Kosten für Ihre diversen ausgewählten Präferenzen sind und wie hoch Ihr Honorar ausfallen wird.

– Anfrage

Dieser Punkt ist der letzte in unserem Buchkalkulator, aber einer der wichtigsten. Hier fordern Sie von unserem Hause ein unverbindliches Angebot an. Sie bekommen es ohne jede Verpflichtung auf den Tisch und können sich in Ruhe überlegen, ob es für Sie infrage kommt. Prüfen Sie es genau, bevor Sie es annehmen! Wir sind überzeugt, dass wir Ihnen nur das Beste bieten.

Fazit

Unser Buchkalkulator für Selfpublisher ist denkbar einfach zu bedienen und bietet Ihnen alle Freiheiten, Ihr Werk mit unserer Hilfe möglichst rasch zu veröffentlichen. Zusätzlich helfen wir Ihnen gern, wenn Sie uns brauchen, und bieten Ihnen auf Wunsch eine umfangreiche und frei wählbare Unterstützung in vielerlei Hinsicht an. Gern beantworten wir auch im Vorfeld schon etliche Fragen. Rufen Sie uns einfach an!

Buchkalkulator Pakete
Buchkalkulator Leistungen
Buchkalkulator Marketing
Buchpreis und Honorar
Buchkalkulator Ergebnis

Den Beitrag teilen:

Menü